Weihnachts-Special Einradkids

Am Dienstag, dem 17.12. fand in der Sporthalle eine kleine Weihnachtsfeier der Einradkids vom Heidberg statt. Vor ca. 200 Eltern der Grund- und Stadtteilschule zeigten die Einradkids der Stadtteilschule und der Grundschule kleine, aber feine Küren zu weihnachtlicher Musik. Höhepunkte waren die Paraden zu Beginn und am Ende der Veranstaltung, bei denen 70 Einradkids mit Weihnachtsmützen fröhlich und beschwingt die Sporthalle einnahmen. Das Weihnachtsbuffet, zu dem alle Eltern und Schülerinnen Kleinigkeiten beitrugen, wurde in der Pause geplündert und sorgte zusätzlich für gute Laune.

 

Eine wunderbare Veranstaltung für die Zuschauer, die Teilnehmer und die Lehrer.

 

Die Einradkids wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr!

 

SiB-Kurs-Weihnachtsfeiern

Am Freitag, den 13.12.2019, haben die Kurse Einrad, Trampolin und Parkour gemeinsam eine kleine Weihnachtsfeier veranstaltet. Gemütlich wurden Kekse gegessen, ein Weihnachtsfilm geschaut, und Spiele gespielt. Ein sportliches Jahr geht zuende und alle Kinder und Übungsleiter freuen sich auf das nächste Jahr!

SiB-Nikolaus besucht die Grundschule

Am vergangenen Freitag, den 6. .Dezember, besuchte der SiB-Nikolaus die Kinder in den Klassen der Grundschule. Mit Liedern und Gedichten empfingen die Kinder ihren Nikolaus und freuten sich über mitgebrachte Schokoladen-Lollies.

SiB-Mitarbeiter-Weihnachtsfeier:

Am vergangenen Freitag feierte das SiB-Team seine Weihnachtsfeier beim Schwarzlicht-Bowling im PINS in Norderstedt. 25 Mitarbeiter und Helfer waren der Einladung zum amerikanischen Buffet und dem anschließenden Kräftemessen auf der Bowling-Bahn gefolgt und warfen mehr oder weniger kraftvoll Kugeln nach den Pins. Neben Spaß zählte natürlich auch der sportliche Erfolg - die Führung wurde hart umkämpft! Hier die TOP3 der besten Spiele:

 

1. Larissa Engelland (110 Pins)

2. Tim-Kevin Sachse (107 Pins)

3. Nicole Ruch (105 Pins).

Aber auch alle übrigen Spieler*innen hatten viel Spaß und Gelegenheit zum persönlichen Austausch. Wir wünschen allen Mitarbeiter*innen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Bericht zum Frauenflohmarkt

Am vergangenen Freitag (22.11.19) fand zum ersten Mal der Flohmarkt für Frauen statt. 34 Stände waren innerhalb kurzer Zeit ausgebucht und boten gut erhaltene Frauenkleidung und Accessoires an. Mit Sekt und herzhaften Snacks wurde fleißig verkauft.

Nun steht auch schon der Termin für den nächsten Frauenflohmarkt fest: für den 8. Mai 2020 werden bereits jetzt schon Anmeldungen für Standreservierungen entgegengenommen unter sibflohmarkt@gmx.de. Also seid dabei!

Bericht zur Rollerdisco

Am Freitag dem 15.11.2019 fand wieder unsere Rollerdisco statt. In zwei Altersgruppen fuhren ca. 200 Kinder durch die große Sporthalle. Dieses Jahr gab es sogar eine neue Fahrstrecke, auf der die Kinder mit verschiedenen rollenden Gegenständen fahren konnten.  Zur Stärkung gab es wieder eine Waffel und ein kleines Getränk. Die Atmosphäre war großartig. Alle hatten großen Spaß und freuen sich auf das nächste Jahr.

Bericht Ferien-Workshops Herbst

In der ersten Ferienwoche der Herbstferien haben wir einen aufregenden Workshop zum Thema Einrad hinter uns gebracht. 20 Mädels haben unser eine Woche lang mächtig auf Trapp gehalten. Es wurden viele neue Techniken und Tricks vermittelt und bis zur Perfektion geübt! Der obligatorische Ausflug ging am Dienstag - ganz sportlich - ins Jumphouse, wo sich alle ordentlich verausgaben konnten.

Wie auch in den voran gegangenen Workshops endete die Woche nach viel Spaß und Bewegung mit einer kleinen Aufführung für die Eltern, die begeistert Applaus spendeten.

In der zweiten Woche stand der Ausflugs-Workshop auf dem Programm: eine ganze Woche vollgepackt mit Ausflügen aller Art. Am Montag starteten wir mit 15 Kids in Richtung Hafencity, um die dortigen Spielplätze unsicher zu machen. Mit der Fähre vorbei an der Elbphilharmonie ging es zunächst zu den Landungsbrücken. Nach einer kleinen Pommes-Stärkung dann weiter zum Dockland, und dann war der erste Tag schon um.

Dienstag ging es dann in den Wildpark Schwarze Berge, am Mittwoch ins Tropenaquarium in Hagenbek. Sportlicher ging es am Donnerstag  weiter mit Rutschen und Wellenbaden im Arriba. Der Höhepunkt für die Kinder war dann aber der Ausflug am Freitag, der Besuch im Jumphouse. Hier konnten die Kinder verschiedene Sprungtechniken ausprobieren - sicherlich hatte der eine oder andere am nächsten Tag Muskelkater!

Uns als Team hat es großen Spaß gemacht - wir freuen uns, viele von Euch bei unserem nächsten Ferien-Workshop wieder willkommen zu heißen!

Herbstferien-Sportworkshops:

Download
Anmeldeformular für Ferien-Workshops Herbst
Anmeldung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.2 KB

Einrad-Artisten vor dem Deutschen Garten auf der Expo in Peking:

Bereits im Jahr 2015 reisten die Einrad-Kids mit ihren Betreuern zum Internationalen Kulturfestival als deutsche Delegation nach Peking.

Dieses Jahr ist es erneut soweit: Die Einradkids wurden eingeladen, erneut Deutschland auf dem Internationalen Kulturfestival zu vertreten. Dies ist eine große Ehre und die Vorbereitungen laufen nun auf Hochtouren.

Ein beträchtlicher Teil der Kosten wird von der Deutschen Sportjugend übernommen - hierfür vielen Dank! Ebenfalls werden wir unterstützt von der Organisation "Kinder helfen Kindern e.V.", (Hamburger Abendblatt) - auch hierfür danken wir herzlich!

Die Teilnehmer*innen werden ihrerseits durch Einrad-Spendenwettfahrt und durch verschiedene Aktionen ihren Teil dazu verdienen, um den Eigenanteil, der durch die Eltern getragen wird, zu reduzieren.

Wer die Einrad-Kids noch unterstützen möchte, kann dies gern per Spende tun und wird dann gern an dieser Stelle namentlich erwähnt! Eine Spendenbescheinigung kann gestellt werden.

Anfang August geht es dann los - es wird spannend!

Unterstützer der Peking-Reise:

Die Einradkids reisen nach Peking

Bericht in chinesischen Medien:

Morgen gehts los  - die Einradskids fliegen gen Osten. Wer mag, kann ihre Reise und ihre Erfahrungen gern im Reiseblog nachlesen! Folge dem Link...

Übergabe Spendenscheck durch BB-Bank für Pekingreise

Die Einradkids bedankten sich bei Herrn Hettig von der BB-Bank mit einer persönlich präsentierten Kür für die großzügige Unterstützung der Peking-Reise in Höhe von €1.000! Anlässlich der Überreichung des Spendenschecks zeigte sich Herr Hettig sehr beeindruckt durch die Vorführung der Einradkids.

Bericht Wochenblatt über Einradkids in Peking:

Unser Aktiv-Programm Sommer 2019

Download
Aktivprogramm Sommer 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 394.8 KB
Download
Anmelden bis 31. Mai 2019:
Anmeldung Sommerferien-Workshop 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 263.0 KB
Download
Flyer Ferienworkshop Sommer 19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 553.5 KB

Einrad-Streckenwettfahrt

Am Dienstag den 18.06.2019 fand die traditionelle jährliche Streckenwettfahrt stattgefunden.

 

Dabei handelt es sich um ein Rennen auf dem Einrad, welches jährlich  im Kiwitzmoorpark ausgetragen wird. Es zählt ausnahmsweise weder Haltung noch Schönheit, nur die Schnelligkeit zählt.

 

Die Jahrgänge 5 und 6, sowie 7 und 8 sind jeweils gegeneinander angetreten. Ca. 25 Mädels haben sich an diesem Tag dem Wettkampf gestellt. Trotz der Wärme haben alle ihr Bestes gegeben!

 

 Als Besonderheit in diesem Jahr wurde die Streckenwettfahrt durch einige Fahrerinnen als Spendenfahrt genutzt. Diese bot den Fahrerinnen die Möglichkeit, für die Reise der Einradkids nach Peking zum Internationalen Kulturfestival im August 2019 Spenden zu sammeln.

 

SiB-Kinder beim Kinderturn-Abzeichen

Am vergangenen Samstag, den 15. Juni, haben 15 Kinder aus den Kinderturn-Gruppen des SiB-Club erfolgreich ihr Kinderturn-Abzeichen absolviert. Nach der aufregenden Anreise mit Bus und Bahn wurden die turnerischen Aufgaben alle erfolgreich bewältigt. Für viele Kinder war dies die erste Erfahrung eines sportlichen Wettbewerbs - wir hoffen, dass alle viel Spaß hatten und für die Zukunft sportlich motiviert werden konnten!

Unser Fußball-Minigolf-Parkour beim SAGA-Sommerfest

Am 14. Juni war der Fußball-Minigolf-Parkour des SiB-Clubs auf Reisen. Beim SAGA-Sommerfest erfreute er dann viele Kinder und Erwachsene, die sich in verschiedenen Schwierigkeitsstufen mit ihren Kids messen konnten!

Interesse? Unsere Fußball-Minigolf-Stationen können auch Sie nutzen: auf Geburtstagsfeiern hier vor Ort oder auch bei Ihnen zuhause! Wir kommen, bauen auf und betreuen Ihre Feier. Einfach anfragen unter fussballminigolf@sibclub.de !

So ein schönes Sommerfest!

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen feierten die Schulen Am Heidberg und der SiB-Club am 28. Mai ihr alljährliches Sommerfest. Hunderte Kinder waren mit ihren Familien gekommen und liefen mit ihren Spielekarten von Station zu Station, um ihre Geschicklichkeit zu beweisen und anschließend beim Glücksrad einen kleinen Gewinn zu "erdrehen". Zahlreiche Stände boten Erfrischungen und Leckereien an.

Dank des unermüdlichen Einsatzes des Jugendausschusses und der Mitarbeiter*innen des SiB-Clubs sowie der Hilfe der Lehrer*innen war es ein tolles Fest! Einen herzlichen Dank an alle Mitwirkenden!

Bericht zum TALA-Hotel 2019

Schon zum TALA-Hotel angemeldet?

Bericht zur offenen Hamburger Einrad-Meisterschaft

Am vergangenen Wochenende kamen etwa 150 Einradfahrer*innen aus 12 verschiedenen Vereinen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen zur Offenen Freestyle-Meisterschaft im Einradfahren zusammen, um gegeneinander in verschiedenen Wettbewerben anzutreten und sich zu messen: Einzelküren, Paarküren und Gruppenküren vermittelten dem Zuschauer einen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten der Gestaltungskunst auf einem Einrad.

Als Ehrengast war Christoph Ploß, Mitglied des Bundestages, vor Ort und verlieh bei der Siegerehrung die Medaillen mit großem Lob höchstpersönlich.

Wir danken allen Teilnehmern für einen fairen Wettkampf und den zahlreichen Helfern und Jury-Mitgliedern für ihren Einsatz!

Ergebnislisten sind unter https://www.sibclub.de/einradkids-hamburg/ einsehbar!

Zeitungsbericht im Wochenblatt

Im Langenhorner Wochenblatt erschnien am 27. März 2019 ein Bericht über die Einrad-Sparte des SiB-Clubs - als Ankündigung zur Offenen Freestyle-Meisteschaft im Einradfahren in der darauffolgenden Woche.

Ausschreibung der offenen Hamburger Freestyle-Meisterschaft im Einradfhren

Download
Ausschreibung Freestyle Meisterschaft Ha
Adobe Acrobat Dokument 155.8 KB
Download
Einladung zur.Vollversammlung 26.03.2019
Adobe Acrobat Dokument 82.4 KB
Download
Protokoll der JVV 18.04.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.6 KB

Coole Airtrack-Show

Zum Auftakt unseres neuen Airtrack-Kurses, dienstags um 18:30 Uhr in der TALA300, führte heute der neue Übungsleiter Paulo Lando mit einigen Kollegen eine tolle Show auf dem Airtrack vor. Saltos, Überschläge, Schrauben, Breakdance - alles war dabei, begeistert beklatscht von den Schüler*innen, die in der Pause oder danach mit ihren Lehrern in die TALA300 gekommen waren. Im Anschluss an die Show gab es ein Mitmachprogramm - jeder konnte mal ausprobieren, wie viel Spaß es macht, auf dem Airtrack Schwung für Rollen und Überschläge zu holen.

Wer Lust hat, hier regelmäßig neue Tricks und Kunststücke zu erlernen, ist herzlich eingeladen, zu unserem Kurs zu kommen und Mitglied zu werden!

Weitere Eindrücke vermittelt das Video von der Show! Unbedingt anschauen!

Bericht über den Ferienworkshop

In der ersten Ferienwoche im März fand unser traditioneller Einradworkshop statt.

Mit 28 Kindern war diese Woche voll gepackt mit Spaß, Freude, Aufregung und neuen Erfahrungen. Die Kids hatten die Möglichkeit, Neues rund um das Einrad zu lernen und neue Tricks zu lernen. Der Workshop bot sich zudem perfekt an, um sein bereits vorhandenes Können zu erweitern.

Gemütlich wurde am Montag und Dienstag im Schweiske zu Mittag gegessen. Am Mittwoch ging der Ausflug zu einerStadionführung ins HSV-Stadion. Donnerstag gab es Pizzabrötchen für alle. Im Laufe der Woche haben die Kinder in kleinen Gruppen eine Kür eingeübt, welche am Freitag dann als krönender Abschluss den Eltern vorgeführt wurde.

Eine Woche mit Höhen und Tiefen, aber eine tolle Woche. Wir bedanken uns bei allen Mädels, die an dieser Woche teilgenommen haben - es hat Spaß gemacht mit Euch!

Die zweite Workshopwoche im März 2019 fand in diesem Jahr unter dem Thema „Trendsport entdecken“ statt. Ziel dabei war es den Teilnehmern neue Sportarten zu zeigen, die die meisten vorher noch nie ausgeübt hatten. Dazu gehören insbesondere auch Inklusionssportarten, die immer mehr Menschen auch ohne Behinderungen begeistern.

 

Am ersten Tag der Workshopwoche hatten die Teilnehmer anfangs die Möglichkeit sich spielerisch kennenzulernen und so die Basis für das Nachmittagsprogramm zu schaffen. Nach einer kleinen Eingewöhnungsphase ging es also los mit der ersten Trendsportart, dem Trampolinspringen, und anschließendem Durchlaufen eines Parcours. Dieses wurde souverän gemeistert und nach dem Mittagessen waren die Kinder bereit, sich mit dem Blindenfußball zu beschäftigen, wobei sie sich anfangs noch an die Dunkelheit gewöhnten und sich anschließend sehr gut unterstützten beim Ausüben dieser Sportart.
Am nächsten Tag stand wieder ein besonderer Punkt auf dem Programm, nämlich das Fahren mit Rollstühlen, sowie anschließendem Rollstuhlbasketballspiel. Es war für alle eine völlig neue Erfahrung, in Sportrollstühlen zu sitzen und mit diesen Sport zu treiben, was eine Menge Spaß brachte. Die Kinder hatten die Möglichkeit, alle relevanten Fahrtechniken zu erlernen, über kleine Rampen zu fahren und auch Sportarten, wie Fußball und Basketball, im Rollstuhl kennenzulernen. Ebenso haben sich die Kinder mit Alltagssituationen und möglichen Schwierigkeiten im Leben mit Rollstuhl beschäftigt.
Der erste Ausflug folgte am Mittwoch, wobei es in die Nordwandhalle in Wilhemsburg ging und die Kinder sich beim Seilklettern probieren konnten. In einem spaßigen Kurs wurden ihnen mehrere Klettertechniken gezeigt, sowie auch das gegenseitige Sichern an der Wand. Für einige war auch dieser Programmpunkt eine neue Erfahrung, in der sie neue persönliche Grenzen kennenlernen konnten. Nach der Kletterhalle wurde der Tag mit einem Franzbrötchen im Alten Elbtunnel abgeschlossen.
Der Donnerstag stand im Zeichen der Erholung nach den vorangegangen spannenden neuen Erfahrungen, denn die Kinder hatten Zeit sich frei im Arriba Erlebnisbad auszutoben, auf den Wellen im Wellenbad zu schwimmen, sowie alle Rutschen auszuprobieren. Passend dazu war das regnerische Wetter.
Am letzten Tag der Workshopwoche stand Inline-Skating auf dem Programm, wobei eigene Küren auf Inlinern vorgeführt wurden und sich auch mit Begeisterung ans Inline-Hockey herangetraut wurde. Anschließend wurde sich nochmal mit dem Parcours beschäftigt, was ein super Abschluss dieser ereignisreichen, spannenden und lustigen Woche, mit jeder Menge Spaß, darstellte.

 

Ferienprogramm Frühjahr 2019

Download
Aktivprogramm Frühjahr 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 410.9 KB
Download
Anmeldeformular Ferienworkshops
Anmeldung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.2 KB
Download
Flyer-Märzferien 19 Trendsport 2.01329.
Adobe Acrobat Dokument 530.2 KB
Download
Flyer Ferienworkshop Einrad Mrz.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 553.7 KB

Ballspende für Afrika

Bericht zur TALA-Disco

Am Samstag, den 19. Januar 2019 stieg in der TALA300 die große TALA-Disco für Kids. In zwei Altersgruppen getrennt tanzten und feierten die Kinder aus ganz Langenhorn am Samstagabend zu den neusten Hit-Songs und coolem Discolicht. Die Kinder hatten wie immer riesigen Spaß - und der Jugendausschuss des SiB-Clubs, der die Veranstaltung jährlich organisiert und durchführt, freute sich über gute Laune und fröhliche Kinder. Zur Stärkung gab es frische Waffeln und Getränke-Päckchen.

 

Besonders interessant war auch die Verwandlung der Sporthalle(TALA300) in diese coole Disco. Die Bilder und Videos zeigen, mit welchem liebevollen Aufwand der Jugendausschuss dies jedes Mal aufs Neue umsetzt und was für eine großartige Zeit alle miteinander hatten. Also unbedingt über unten stehende Links mal reinschauen!

Späte Weihnachtsfeier beim SiB-Club

Zur Entzerrung des Weihnachtstrubels hatte der SiB-Club seine Weihnachtsfeier 2018 wieder in den Januar 2019 verlegt.

Am 27. Januar trafen sich 25 Mitarbeiter, Übungsleiter, Helfer und Vorstände zum Frühstücks-Bowling im PINS, um nach dem ausgiebigen Frühstücks-Buffet gegeneinander anzutreten.

Bei viel Spaß und sportlichem Geschick reihten sich Strikes, Spares und Gutters aneinander, daneben ergaben sich aber auch viele Gelegenheiten für persönliche Gespräche  - eine große Bereicherung für das vielseitige Team beim SiB-Club!

Auch wenn natürlich alle Pins genau registriert und gezählt wurden - am Ende war wichtig:

Dabeisein war alles!

Einrad-Workshop und Jury-Schulung mit Nina Herzog

Die amtierende Einrad-Europameisterin, Nina Herzog, kam am 15.-16. Februar 2019 zum SiB-Club nach Hamburg, um für interessierte Einrad-Fahrer*innen einen Workshop und eine Jury-Schulung zu veranstalten. Mit viel Erfolg arbeiteten die Fahrer*innen an ihrer Technik, während die Jury-Anwärter sich in der Beurteilung von Stil, Ausdruck und Technik weiterbildeten. Zwei rundum gelungene Veranstaltungen!

Einrad-Workshop mit Nina Herzog

Download
Einrad-Workshop Nina Herzog Feb.19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.4 KB

Jury-Schulung

Download
Jury-Schulung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.0 KB

Politische Bildungsreise nach Berlin

Am 31. Januar - 1. Februar reiste der SiB-Club mit den festangestellten Mitarbeitern und einigen Jugendlichen aus dem Jugendausschuss auf Einladung des MdB Dr. Christoph Ploß nach Berlin. Uns erwartete ein stramm durchgetaktetes Programm mit Stadtrundfahrten, politischen Führungen, Besuch des Bundestags (Plenum), Besuch im ehemaligen Stasi-Untersuchungsgefängnis Berlin-Hohenschönhausen, u.v.m.

Abschließend hatten wir Gelegenheit, mit unserem Direktmandats-Abgeordneten für Hamburg-Nord, Dr. Christoph Ploß,  in einem persönlichen Gespräch die Themen zu erörtern, die uns am Herzen lagen.

Es war eine rundum interessante Reise!

Unsere neue Fußball-Minigolf-Anlage ist da!

Was denn jetzt: Fußball? Oder Minigolf? Wir kombinieren einfach beides...

Frisch eingetroffen sind jetzt 17 Stationen, mit denen Kinder und Erwachsene ihre Geschicklichkeit am Fußball testen und beweisen können...

Einsatz werden diese tolle Geräte bei buchbaren Geburtstagen finden - außerdem verleihen wir sie auch an andere Interessenten und Vereine!