Liebe Mitglieder*innen,

 in Erfüllung unserer Pflicht im Rahmen des Datenschutzes findet Ihr hier unsere Datenschutzrichtlinie gemäß der seit 25.5.2018 geltenden europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).

Wer keine Lust hat, sich mit den rechtlichen Spitzfindigkeiten auseinander zu setzen, dem versichern wir hiermit:

 

Wir nutzen die von uns erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich vertraulich und zweckgebunden für vereinseigene Zwecke, d.h. für die Mitglieder- und Beitragsverwaltung bzw. für gebuchte Veranstaltungen sowie die Kommunikation mit Euch. Wenn Ihr Fragen zu Art und Umfang der gespeicherten Daten habt, sprecht uns gerne an. 

 

Download
Datenschutzrichtlinie 3.2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 534.7 KB